Philosophie
© 2014 www.hundeschule-kayhude.de  
Made with MAGIX
Home Über mich Trainingsangebot Preise Trainingstagebuch Wir hatten Spaß Kontakt Wir empfehlen Impressum Datenschutz Wir arbeiten, leben und lieben TsD.
Ein harmonisches Miteinander zwischen Mensch und Hund, steht bei uns im Vordergrund. Denn ein Hund muss nicht dominiert werden. Unsere Hunde haben das Recht so behandelt zu werden wie auch wir behandelt werden möchten. Als Individuum, das ein Anrecht hat uns seine Gefühle zu zeigen. Denn nur wenn wir auf den Hund im einzelnen eingehen und ihm dabei helfen, mit seinen Gefühlen klar zu kommen, werden wir ein Team, was durch dick und dünn zusammen geht. Hier werden weder Stachelhalsband, Würgehalsband, noch Leinenruck und andere sinnlose Erziehungshilfen eingesetzt. Es geht auch ohne, das sogar deutlich besser! Der Hund hat es verdient.
Meine Luna und ich haben 2013 den Hundeführerschein mit Sachkundenachweis des IBH bestanden. Seid dem 15.10.2014 habe ich die Erlaubnis nach § 11 abs. 1 Nr. 8f Hunde für Dritte auszubilden oder die Ausbildung der Hunde durch den Hundehalter anzuleiten (Hundeausbildung).
Luna